Literaturen
 

Hasenbrot und Gänsewein

Verzeichnet in der „Deutschen Nationalbibliothek“

Geschichten und Erzählungen - ISBN:

Hardcover 978-3-347-40500-4

Paperback 978-3-347-40499-1

e-Book 978-3-347-40501-1

Letztendlich erzählen wir alle in endlosen Monologen Geschichten über andere, auch über uns selbst. Manche sind wahr, andere etwas, einige überhaupt nicht.

J trägt die Haare noch so, wie er es vor einem halben Jahrhundert tat, schulterlang und ungekämmt. ... Die Hübsche, die aus dem Zugabteil, die in etwa nach Vanille riecht und auf den ersten Blick unnahbar erscheint, ist für den Fall der Fälle das Gegenteil von dem, was man glaubt. ... Und da liegt der Siegfried Lenz Teich, gleich einer schäbigen Schiffermütze danieder. … Und wie riecht eigentlich Heimat?

Hasenbrot und Gänsewein ist ein literarisches Werk für diejenigen, die die wilden Jahre hinter sich haben und zugleich ein Band, das der jüngeren Generation gereicht wird, … auch, um des guten Miteinander willen.

—————

Das Werk ist in jedem gut sortierten Buchhandel sowie gängigen Internet-Portalen erhältlich.

Amazon-Direktbestellung

Hugendubel-Direktbestellung

Libelli-Direktbestellung (Eckernförde)

Thalia-Direktbestellung

Tredition-Verlag-Direktbestellung (Autorenseite)